Vsmart Extensions
Biochemie nach Dr. Schüßler

 

Die Biochemie - auch bekannt als "Schüßler-Salze"- beruht auf der Tatsache, dass im Menschen Mineralsalze in unterschiedlicher Menge und Zusammensetzung vorhanden sind.

Für die Funktion jeder einzelnen Zelle im Körper ist die richtige Konzentration aller Mineralstoffe von großer Bedeutung.

Die Wirkungsweise der homöopathisch potenzierten Mineralstoffe ("Schüßler Salze") besteht darin, einen vorhandenen Mangel auszugleichen und die unterschiedliche Verteilung der Mineralstoffe im Körper zu optimieren und damit Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Vorrangig wird in der Therapie eine Auswahl aus 12 Funktionssalzen getroffen. Aufnahmestörungen und Mangelzustände von Mineralstoffen im Organismus können so aus meiner Sicht positiv beeinflusst werden und die Regulationsfähigkeit des Körpers wird oftmals wieder hergestellt.

Die "Schüßler-Salze" haben ein breites Wirkungsspektrum. Sie können nach den Beobachtungen der Therapeuten ("Antlitzdiagnose") die seelische und körperliche Ebene bei Jung und Alt harmonisieren.